Schnelligkeitszentrum

Schnelligkeitszentrum Berlin
Großbeerenstraße 152,12277 Berlin
Mobil: 0171 544 73 23
So finden Sie uns

Eine ganz neue Trainingserfahrung

Mit dem Rennrad auf dem Laufband

Vor einigen Wochen gab es eine Premiere im Schnelligkeitszentrum Berlin. Unser Speziallaufband für das supramaximale Lauftraining wird seit Neustem nicht mehr nur von „Fußgängern“ genutzt.

Der Radrennsportler Rudi Selig hat bei uns seine perfekte Trainingsergänzung gefunden und fährt mit seinem Rennrad auf dem Speziallaufband bergauf. Da Berlin bekanntlich nicht das bergigste Terrain anbietet, bereitet er sich so auf bergige Touren vor.

Durch Zufall ist der Sportler auf das Schnelligkeitszentrum gestoßen und nun kommt er regelmäßig zu uns, um seine Bahnen zu ziehen und sich für sein nächstes Rennen vorzubereiten.
Haargenau passt das Rennrad auf unser Laufband und wie auch beim Radrennen im Fahrerfeld hat er nach vorn und hinten nur wenige Zentimeter Freiraum. Es benötigt einiges an Können und Ausdauer mit dem Rad auf dem Gerät voran zu kommen.

Wie man sieht: Es geht mehr als man denkt! Wir machen für unsere Sportler alles möglich :-) 

Wir wünschen Rudi auch weiterhin viel Erfolg beim Training und freuen uns auf weitere Einheiten!

 


 

vorheriger Eintrag
Triple für den LFC
beliebteste News
robowalk im Schnelligkeitszentrum
nächster Eintrag
robowalk im Schnelligkeitszentrum